KiFaZ

Kinder- und Familienzentrum Fechenheim


Adresse: Pfortenstr. 42-44
60386 Frankfurt-Fechenheim
Telefon: +49 69 40358937 FAX:+49 69 40358947
Alter:1 - 10 Jahre
Öffnungszeiten:
  • Kinder von 1 - 6 Jahren: 07:30 - 17:00 Uhr
  • Kinder von 6-10 Jahren: 11:30 - 17:00 Uhr
  • In den Ferien werden die Schulkinder von 07:30 - 17:00 Uhr betreut
Schließzeiten:3 Wochen in den Sommerferien , zwischen Weihnachten und Neujahr , 3 Konzepttage im Jahr
Sprechzeiten:
  • 09 - 12 Uhr
  • 14 - 16 Uhr
Ansprechpartner:Susan Marckhoff (pädagogische Leitung) , Manuela Hänse (Koordinatorin) , Ulla Heinemann (Verwaltung)
Personal:pädagogische Mitarbeiter , Heilpädagogin (Schwerpunkt Psychomotorik) , Sozialpädagogin (Schwerpunkt Sprachförderung) , AnerkennungspraktikantInnen , studentische Aushilfen , FSJler , Köchinnen , Hausmeister
Gruppenanzahl:5
Anzahl Plätze:100
Betreuung:Ganztag , 3/4 Tag
Schwerpunkte:
  • Konzeptionell orientiert sich das KiFaZ an den Early-Excellence-Centres und kooperiert eng mit dem angegliederten Familiengesundheitszentrum. Ziel ist es, die Familie als „Ganzes“, in ihrem jeweiligen Lebenszusammenhang anzusprechen und sie möglichst von Anfang an zu begleiten, um so den Kindern einen bestmöglichen Start ins Leben zu geben. Die Fachkräfte des KiFaZ sind Ansprechpartner für die ganze Familie und binden die Eltern aktiv in die Bildungs- und Entwicklungsprozesse ihrer Kinder ein.
  • Der Bereich Forschen, Experimentieren, Entdeckendes Lernen ist ein zentraler Bereich der pädagogischen Arbeit
  • Weitere Schwerpunkte liegen im Bereich:
  • Sprachförderung
  • Psychomotorik
  • interkulturelles Zusammenleben
  • Integrationsplätze vorhanden
Angebote:
  • Spielcafé für Eltern & Kinder unter 3 Jahren
  • Frauencafé
  • Elternfrühstück für die Eltern der KiFaZ-Kinder (1mal pro Woche)
  • Lebenspraktische Beratung/Sozialberatung (2mal pro Woche)
  • offene Hebammensprechstunde (1mal pro Woche)
  • Beratung und Kurse für Schwangere und junge Mütter
  • offene Teestunde
Mahlzeiten:
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Nachmittags-Imbiss
Verpflegung:Alle Mahlzeiten werden täglich frisch zubereitet. Religiöse, ethische, kindliche, sowie gesundheitlich bedingte Speiseplanwünsche werden berücksichtigt.
Elternarbeit:
  • Gesamtelternabende
  • Themenelternabende
Feste:Geburtstage , Fasching , Ostern , Nikolaus , Bayramfest , Familientag , Adventsnachmittag
Zusammenarbeit:Familiennachmittage , selbst organisierte Angebote von Eltern , Erziehungsberatungsangebot in Kooperation mit der Kinder-Jugend-Elternberatung Bergen-Enkheim , "Willkommenstage in der frühen Elternzeit" in Kooperation mit der Polytechnischen Gesellschaft